Segway-Tour Thüringer Wald-Schwarzburg/Schwarzatal
Bestseller
Segway
Durch den schönen Thüringer Wald
Viel Grün!
Wunderschöne historische Gebäude
Schwarzburg
Panorama-Radweg
Fluss Schwarza

Im wildromantischen Schwarzatal im Thüringer Wald erleben die Teilnehmer eine malerische Natur auf dem Panoramweg des Schiefergebirges. Entdecken Sie den kleinen Erholungsort, einst die Perle des Thüringer Waldes genannt mit seinem Schloss Schwarzburg und der schönen Talkirche. Dichter und Denker ließen sich in dieser Landschaft insperieren.

  • Segway-Tour mit erfahrenem Tour-Guide
  • Komfortable kleine Gruppen
  • Wildromantische Natur
  • Sehenswerte Talkirche
  • Erinnerungsfoto
Enthalten

1 Stunde 30 Minuten Segway-Tour inklusive Einweisung, Leih-Helm, Tour-Guide, Seggy's Stabilisator, Erinnerungsfoto per E-Mail

Nicht enthalten

Getränke, Verpflegung

Dauer1 Stunde 30 Minuten oder 5 Stunden
Mitzubringen

Ausweis,Veranstalterticket, flache und bequeme Schuhe, wetterangepaßte Kleidung.

TeilnehmerTour findet ab 2 bis 6 Teilnehmern statt, Einzelbucher willkommen
Wichtige Informationen

Soll die Tour in englischer Sprache stattfinden, wird um gesonderte Kontaktierung des Anbieters gebeten.

Weitere Informationen

Diese Segway-Tour führt abseits der großen Verkehrsstraßen zwischen Schwarzburg und Schweizerhaus über den Panorama- und Radweg im wildromantischen Schwarzatal entlang. Diese Strecke ist sehr berühmt, da hier auch schon Goethe seine Bewunderung für die Landschaft zum Ausdruck brachte. Die Schwarza gilt als goldreichster Fluss Deutschlands und wurde wegen dieser Naturbesonderheiten schon zur “Flusslandschaft des  gewählt und 2015 vom MDR als schönster Wanderweg Thüringens. 

Bei dieser Tour geht es auf dem Radweg durch die schöne Landschaft im Wald, am Fluss entlang, vorbei am Goldwaschplatz, zerklüfteten Felsen und Bergeshängen. Im unteren Ortsteil befindet sich die Talkirche mit einer sehenswerten Holzinnenarchitektur. Optional empfehlen wir einen Besuch des Schlosses, das einst Herrschafts-sitz des Schwarzburger Grafen und Fürsten war, mit einem fantastischen Blick über die Umgebung. Zum Museum "Kaisersaal" ist 2018 die Ausstellung der ältesten und einzig noch erhaltenen fürstlichen Zeughaus-sammlung Deutschlands geplant. Geschichtsträchtig geht es auch weiter: Denn im dortigen Erholungsort, einst “Perle des Thüringer Waldes” genannt, wurde durch den damaligen Reichspräsidenten Friedrich Ebert die Weimarer Verfassung unterschrieben.

Nach einer genauen Fahreinweisung und Verteilung der Leih-Ausrüstung begleitet der erfahrene Tour-Guide die Gruppe auf dieser informativen und spannenden Tour.

ab
49,00 €

Ticket buchen

Gutschein kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.