Radtour durch den Central-Park des Ruhrgebiet
Nordsternpark, ehemals Zeche, dann Bundesgartenschau (Foto: Jochen Tack)
Halde Rhein-Elbe mit im Forstgebiet (Foto: Jochen Tack)
Schurenbachhalde in Essen (Foto: Jochen Tack)
Erläuterungen vom Guide - das macht die geführte Tour zum Erlebnis
Zeche Zollverein, Unesco Welterbe - das einzige im Ruhrgebiet (Essen)

In New York ist Radfahren verboten – in unserem Central Park ausdrücklich erwünscht. Viele Radwege durchziehen den grössten regional Park Europas. Er allein macht mehr als 10% des Ruhrgebiets aus – Noch Fragen?

  • Tour mit vielen Highlights und Infostopps
  • Gästeführer mit Infos, Anekdoten, Tipps und Tricks
  • 35-40 km lange Strecke durch das grüne Herz des Ruhrgebietes
  • Zollverein, Schurenbachhalde, Nordsternpark, Bahntrassen, Erzbahntrasse, Halde Rhein-Elbe, Bauern-Café, Siedlungen und vieles mehr
Enthalten

ca. 6stündige geführte Radtour, Informationen und Geschichten vom Gästeführer

Nicht enthalten

Leih-Rad, Verpflegung (evtl. Einkehr im Bauerncafé), Fremdsprachenzuschlag

Dauer6 Stunden
Mitzubringen

eigenes Fahrrad (Leihräder bitte frühzeitig organisieren KLICK), dem Wetter angepasste Kleidung, Getränk und Snack

Teilnehmermax. 20 Personen pro Gästeführer (zu Corona-Zeiten max. 10) Grössere Gruppen betreuen wir mit der entsprechenden Anzahl an Guides
Wichtige Informationen

Leihräder bitte selbst unmittelbar nach der Buchung selbst organisieren.

 

Weitere Informationen

Zugegeben, der New Yorker Central Park ist ein Witz im Vergleich zu „unserem“. Und durch unseren ist das Radfahren erlaubt und sogar die beste Art ihn zu erkunden – er hat nämlich über 500 Quadratkilometer (kein Tippfehler!) und macht somit über 10% des Ruhrgebiets aus! Unser Central Park heißt offiziell „Emscher Landschaftspark und er hat so amüsante Überraschungen bereit, die Euch nur ein Tourguide erläutern kann - weil: „Dat glaubse sonst nich!“. Viele Highlights erwarten Dich: Das Unesco Welterbe Zollverein, die Schurenbachhalde mit der Skulptur von Richard Serra, die Emscher, der Rhein-Herne-Kanal, der Nordsternpark, Bauernhöfe und eine Himmelsleiter… ein toller Kontrast – ohne Straßenverkehr! Denn im Ruhrgebiet wurden viele alte Bahntrassen zu tollen Radwegen ausgebaut! So queren wir bei dieser Tour lediglich fünf Strassen – das glaubst Du nicht – na dann muss Du wohl kommen und staunen. Wir garantieren eine spannende Entdeckungs-Tour, die sich lohnt! Sichere Dir jetzt einen Platz oder Buche diese Tour ganz exklusiv als Betriebsausflug oder betriebliche Gesundheitsmaßnahme.

ab
32,00 €

Ticket buchen

Gutschein kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.

TripAdvisor Bewertung

27 Bewertungen