Dat Wasser vun Bonn...
Bestseller
Bonn und das Wasser - weit mehr als baden gehen.

In dieser Stadtführung geht es um Bonn und das Wasser: Die Ver- und Entsorgung, die Wassernutzung und der Verkehr auf dem Rhein. Und um Fragen zum Wasser wie: Wem gehört der Rhein? Wie kam man vor dem 1. Brückenbau über den Rhein? Wo schwimmen wir, wenn alle Bäder geschlossen werden?

  • Alles über die Bonner und ihr Wasser
  • Rheinüberquerung (im Preis enthalten)
  • Bonner Wasser probieren
  • Alte und neue Wasserfragen
Dauer365 Tage
Wichtige Informationen

Die Rheinüberquerung ist im Preis enthalten. Hunde sind bei unseren Führungen nicht erlaubt. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

 

Weitere Informationen

Dat Wasser vun Bonn...

...is juut. Für Nicht-Bonner: es gehts um das (gute) Bonner Wasser. Es gibt viele spannende Themen ums Wasser und es gibt viele Verbindungen, die das Wasser zu Bonn (und Bonn zum Wasser) hat. Viele Aspekte werden erst bei einem Stadtrundgang so richtig klar.

Angefangen von der Versorgung der Stadt mit dem kostbaren Stoff und der anschließenden Entsorgung, über die Nutzung des Wassers durch Handwerk und Gewerbe bis zum Verkehr auf dem Wasser machen wir ein großes Faß auf für „Dat Wasser vun Bonn“.

Schließlich kümmern wir uns um wichtigen Fragen: Woher kommt eigentlich das Wasser fürs Bonner Bier? Wem gehört der Rhein? Wie kam man vor dem ersten Brückenbau über den Rhein? Und zu guter Letzt stellen wir noch die heikle Frage, ob wir demnächst wieder im Rhein schwimmen dürfen (oder müssen), wenn alle Schwimmbäder geschlossen sind?

Natürlich gehören auch eine Trinkprobe und eine zünftige Rheinüberquerung zu dieser besonderen Stadtführung.

ab
10,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.